Home
Wir über uns
Aktuelles
Fotoalbum
Termine
Vereinslokal
Intern
Links
Humor
Gästebuch
Presse
Kontakt
Disclaimer
gefunden von Thomas Süring
-------------------------------------
 
 
Kommt ein Dortmunder ins Krankenhaus, weil
er bei
einem Unfall ein Ohr
verloren hat.
Kommt der Arzt auf`s Zimmer und meint
"ich habe
eine gute und eine
schlechte Nachricht für sie.
Die gute, wir können ihnen ein Ohr
transplantieren, wir
haben gerade eine
Leiche rein bekommen.
Die schlechte Nachricht, der Tote ist ein
Schalker!"

Dem Dortmunder ist das egal: " Machen
sie das
"

Einen Tag später meint sein Zimmernachbar
zum
Arzt :
" Sagen sie mal , was ist mit dem
Dortmunder,
der ist nach der OP nicht
mehr hier gewesen?"
Der Arzt : "Der ist tot!"

"Wie, was , tot ? Wie kommt das denn
?"

Ja, sagt der Arzt, ...... *das Ohr hat den
Körper
abgestoßen* ! ..
--------------------------------------------------------------
In Deutschland ist ein Autofahrer auf der Autobahn in einem Stau  stecken geblieben.
Plötzlich klopft jemand ans Seitenfenster...

Er lässt die Scheibe runter und fragt:  "Was ist los?"

Darauf ein Polizist mit ernster und erregter  Stimme: "Gangster haben die Fußballmannschaft vo m BVB entführt. Sie verlangen 10 mio..  EUR Lösegeld, ansonsten wollen sie sie mit  Benzin übergießen und  verbrennen!"

"Aha", erwidert der Autofahrer.

Der Polizist wiederholt: "Verstehen  Sie?  Wir gehen nun von Auto zu  Auto um zu sammeln..."

Da fragt der Autofahrer: "Und wieviel  geben die Leute so im  Durchschnitt?"

Der Polizist: " Etwa 5 Liter..."

---------------------------------------------------------

Ein Bremer, ein Dortmunder und ein Schalker
gehen am Meer spazieren. Da finden se im
Wasser ne pulle. Macht der Bremer die pulle
auf, kommt ein Flaschengeist raus. Er sagt:
Ihr drei habt mich befreit, jeder von euch hat
nun einen Wunsch frei.

Sagt der Bremer: "Hmm, Mein Großvater
war Fischer, mein Vater war Fischer, ich bin
Fischer.... Ich wünsche mir, dass die
Nordsee immer voller Fische für uns ist."
Der Flaschengeist schnippt mit dem Finger,
die ganze Nordsee ist daraufhin voller
Fische....

Dann der Dortmunder: "Ich will
niiiieeemals wieder so nen Scheiß-Schalker
oder Drecks-Münchner bei mir inne Stadt hamm.
Zieh mir ne Mauer um Dortmund, wo nie einer
drüber her oder drunter her kommen
kann."

Der Flaschengeist schnippt mit dem Finger...
Die Mauer rings um Dortmund steht.

Sagt der Schalker:
"Du, Flaschengeist.... hörmma... dat mitte Mauer, dat tut mich
interessieren... Ist dat wirklich so
sicher, wie der Zecken die wollte?"

Der Flaschengeist entgegnet ihm:
"Ja, die ist 50 Meter hoch, 50 Meter breit und 50
Meter tief. Da kommt keiner durch. Absolut dicht!"

Darauf der Schalker: "Allet klar, mach voll mit Wasser!"

--------------------------------------------------------------------

In der Geschäftsstelle des BVB klingelt das Telefon. Eine Angestellte nimmt den Hörer ab.
M(ann): Hallo, ich hätte gerne eine Bundesligadauerkarte für den BVB in der nächsten Saison
A(ngestellte): Es tut mir leid, wir bekommen die Lizenz für die nächste Saison nicht, der BVB sielt nächste Saison nicht mehr in der Bundesliga!
M: Danke, Tschüss

2 Minuten später klingelt wieder das Telefon

M: Hallo, ich hätte gerne eine Bundesligadauerkarte für den BVB in der nächsten Saison
A: Ich hab ihnen doch grade schon gesagt, dass der BVB nächstes Jahr keine Lizenz für die Bundesliga bekommen hat und nicht mehr dort spielt.
M: Danke, Tschüss

wieder 2 Minuten später

M: Hallo, ich hätte gerne eine Bundesligadauerkarte für den BVB in der nächsten Saison
A: Verdammt nochmal, ich sags ihnen jetzt zum 3ten mal - der BVB spielt nicht mehr in der Bundesliga, wir haben keine Lizenz bekommen! Wollen sie mich verarschen?
M: Nein, ich bin Schalke-Fan und höre diese Nachricht nur so gerne...

----------------------------------------------------------------------

Der Papst hat eine Reise nach Australien gebucht. Bei einem Gottesdienst am Strand beobachtet er, wie im Wasser ein Typ mit einem BVB-Trikot von einem Hai angefallen wird. Mit einem Mal kommen zwei Schalker in einem Motorboot angefahren. Der eine springt mit einer Harpune ins Wasser und erledigt den Hai, der andere holt den BVB-Fan aus dem Wasser. Als der Papst das sieht, lässt er nach den beiden schicken. "Für Euren selbstlosen Einsatz spreche ich euch im Namen Gottes selig." Als der Papst weg ist, sagt der eine Schalker zum anderen: "Wer war das denn?" "Keine Ahnung" sagt der andere " ist ja auch egal, sieh mal lieber nach, ob unser Köder noch in Ordnung ist oder ob wir einen neuen brauchen."

--------------------------------------------------------------

Ein SO4-Fan betritt eine Kneipe und ruft in die Menge: "Hey, wer will einen super BVB-Witz hören?" Am Tresen dreht sich ein glatzköpfiger Kerl um und sagt: "Ich bin 193 cm und 140 kg schwer und ein BVB-Fan. Mein Kumpel neben mir ist 200 cm und 150 kg schwer und ebenfalls BVB-Fan und sein Kumpel ist sogar 203cm und 166kg schwer und ebenfalls BVB-Fan! Möchtest Du uns deinen Witz immer noch erzählen?" Darauf der Schalker: Lieber nicht, bevor ich ihn dreimal erklären muss!"

--------------------------------------------------------------

Rauball ist zu Gast bei der Queen in London. Nach ein bisschen Small-Talk fragt er die Queen, was das Geheimnis ihres großen Erfolges ist.
Die Queen meint, man müsse nur viele intelligente Leute um sich herum haben.
'Wie wissen Sie so schnell, ob wer intelligent ist?' fragt Rauball.
'Lassen Sie es mich demonstrieren', antwortet die Queen. Sie greift zum Telefon, ruft Toni Blair an und stellt ihm eine Frage: 'Mr. Premier Minister. Es ist der Sohn ihres Vaters, ist aber nicht ihr Bruder. Wer ist es?'
Ohne zu zögern antwortet Toni Blair: 'Ganz einfach, das bin ich!'
'Sehen Sie,' sagt die Queen, 'so teste ich die Intelligenz der Leute, die um mich herum sind.'
Begeistert fliegt Rauball zurück nach Deutschland. Zu Hause angekommen, ruft er sofort Weidenfeller an, um ihm dieselbe Frage zu stellen. 'Es ist der Sohn deines Vaters, ist aber nicht dein Bruder. Wer ist es?'
Nach langem hin und her sagt Weidenfeller: 'Ich habe keine Ahnung, ich werde aber versuchen, die Antwort bis morgen herauszufinden!'
Weidenfeller kommt und kommt nicht drauf und ruft letztendlich bei Dede an.
'Es ist der Sohn deines Vaters, ist aber nicht dein Bruder. Wer ist es?' fragt er Dede.
'Ganz leicht, das bin ich!' antwortet Dede
Glücklich die Antwort gefunden zu haben, ruft Weidenfeller bei Rauball an und jubelt: 'Ich hab die Antwort, es ist der Dede!'
Rauball brüllt ihn total entsetzt an: 'Nein, Du Trottel, es ist Toni Blair!

--------------------------------------------------

 

Warum fährt der Mannschaftsbus de BVB immer mit Tempo 100 durch geschlossene Ortschaften??? Damit Die Zecken wenigstens Punkte in Flensburg bekommen....
-------------------------------------------------------------

Frag der Richter den kleinen Björn: Wo möchtes du nach der Scheidung deiner Eltern denn hin? Zu deinem Vater oder deiner Mutter...? Darauf Björn : Am Liebsten will ich zum BVB : Mami schlägt mich , Papi schlägt mich... aber der BVB... der schlägt keinen...
-------------------------------------------------------------

Wie nennt man einen inteligenten Menschen im Westfalenstadion???? GÄSTEFAN

---------------------------------------------

Was ist wenn eine Blondine neben nem Dortmundfan sitzt??? SIE IST NICHT MEHR DIE DÜMMSTE...

---------------------------------------------------

Warum ist es eigentlich falsch zu sagen DUMMER DORTMUNDFAN??? Man sagt ja auch nicht TOTE LEICHE...

---------------------------------------------------
wieviele BVB Fans braucht man um nen Gesammt IQ von 0,1 zu bekommen??? Garkeinen... selbst 100000000 mal null ist bekanntlich immernoch NULL

-----------------------------------------------------
Was heisst BVB?    Behinderte verfolgen Ball

----------------------------------------------------------

Kommt ein Dortmundfan mit nem Frosch auf dem Bauch zum Arzt. Fragt der Doktor: "Mein Gott! was ist denn das???"
Antwortet der Frosch:" Ein Geschwür am Arsch...."

------------------------------------------------------

Was ist der unterschied zwischen dem BVB und ne Eimer Scheisse???? Ganz einfach: DER EIMER
----------------------------------------------------------





Geht ein Dortmunder zum Grillimbiss und sagt: "Bitte einmal ein Hühnchen"
Da fragt der Verkäufer:"Chicken?"

Darauf der Dortmunder:"Nee, nicht schicken,will jetzt haben!!!"
------------------------------------------------------------------------------

 

Merkblatt gegen Zeckenbefall

Allgemeines
Die gemeine Zecke produziert zwar kein Gift, kann aber Überträger des Krankheitserregers Borussilose sein. Man ist sich über den Übertragungsweg im unklaren, einerseits soll es sich um einen Virus, andererseits um ein Bakterium als Quelle der Krankheit handeln. Man ist sich nur darüber einig, dass die Borussilose Schädigungen des Klein- und Großhirns zur Folge hat.

Vorkommen/Verbreitung
Borussilose übertragende Zecken kommen hauptsächlich im östlichen Ruhrgebiet vor. Hauptsächlich übertragen sie ihre Krankheit in der von Fachleuten Saison genannten Zeit. Über die genauen Übertragungszeiten sind sich diese aber Fachleute uneinig. Man geht davon aus, dass es etwas mit der sogenannten Saisonplanung einer DFB genannten Organisation zu tun hat. Typische Lebensräume aller Zecken sind Hinterhöfe, Sozialwohnungen und Arbeitsämter. Am akutesten ist die Ansteckungsgefahr im sogenannten Borussilosen-Stadion bei Lüdenscheid - hier lassen sich die Zecken auf ihre Opfer besonders gerne fallen.

Typische Merkmale
Eiförmiger, schwarzgelber Körper mit weicher Birne von 1-2 mm Größe. In mit DAB vollgesogenem Zustand ein Bauchumfang von 1,25 m. Am kleinen, oftmals ebenfalls schwarzgelb gefärbten Kopf befinden sich Baseballkappe und Schal sowie Mundwerkzeuge, die speziell zum Biersaugen und Schwachsinnbrüllen geeignet sind. Die kurzen, weißen, mit schwarzen Stoppeln überzogenen, dünnen Beine stecken in Jogginghosen und sind daher zumeist nicht sichtbar. Bei Larven fällt das über die Knie reichende Trikot besonders auf. Dieses Trikot ist aber für die Entwicklung zur ausgewachsenen Zecke erforderlich, um im oben beschriebenen vollgesogenen Zustand den weit nach unten bzw. vorne ragenden Bauch zu überdecken.

Symptome
Mit Borrusilose infizierte Zecken hinterlassen üble Infektionen. Zwar bleiben die große Zahl der Zeckenbisse ohne Spuren. Aber wenn jemand infiziert ist fällt derjenige dadurch auf, dass er damit anfängt sich dümmlich zu benehmen sowie sich in schwarzgelb zu gewanden. Darüber hinaus wurde in einem Forschungsprojekt in diesem Forum festgestellt, dass Ohrenärzte beim Blick in mit Borrusilose infizierte Zecken festgestellt haben, dass Licht durch das gegenüberliegende Ohr des Patienten in das Auge des Untersuchenden fällt. Man kann davon ausgehen dass die Borussilose zu einer akuten Hirnschrumpfung führt. Im zweiten Stadium fängt der akut Erkrankte an DAB zu saufen, was offensichtlich auf nachlassende Geschmacksorgane schließen lässt. In diesem Stadium besteht nur noch wenig Hoffnung für den Patienten.

Erste Hilfe
Zecken sofort von der Haut entfernen. Nach Möglichkeit sollte dies mit einer speziellen Zeckenzange (aus der Apotheke) erfolgen. Die Zecke wird damit gefasst und unter vorsichtigem drehen entfernt. Sorgfältige Wunddesinfektion mit Veltins ist erforderlich. Prophylaktisch sollte der Patient in ein blau-weißes Trikot gekleidet werden, um andere mit Borussilose infizierte Zecken abzuschrecken und eine erneute Ansteckung abzuwehren.

Wann ist ein Arztbesuch notwendig?
Beim Auftreten von Symptomen ist ein Arzt aufzusuchen.

Vorbeugende Maßnahmen
In einigen Fällen reicht es sich vom Borussilosen-Stadion fern zu halten und stattdessen das gesunde Heilklima von Bad Parkstadion aufzusuchen. Hier wird der Schutz vor Zeckenbissen durch geeignete blauweisse Kleidung gewährleistet, die bei weiblichen Patienten möglichst wenig Haut bedeckt. Der Aufenthalt an Veltins-Bierständen wird empfohlen. Und nach besuchen in der Stadt im östlichen Ruhrgebiet Körper unbedingt nach Zecken absuchen.

 

Unterhalten sich zwei Fans des BVB Dortmund: „Mein Hund kann Kunststücke. Jedesmal, wenn der BVB ein Tor kassiert, macht mein Hasso einen Salto.“
„Ist ja unglaublich! Vorwärts oder rückwärts?“
„Je nachdem, wo ich ihn treffe…

---------------------------------------------------

http://www.nico-pohl.de/teste_dein_unterbewusstsein.htm

-------------------------------------------------

Das Jahr 1981

1. Prinz Charles heiratet.

2. Liverpool wird Europacupsieger.

3. Der Papst stirbt

Das Jahr 2005

1. Prinz Charles heiratet.

2. Liverpool wird Europacupsieger.

3. Der Papst stirbt


Fazit: Sollte Charles nochmals heiraten und Liverpool nochmals im Finale sein, sollte man vielleicht den Papst benachrichtigen...

 

Ein Schalke-Fan fährt mit der Bahn. Auf einmal fährt der Zug die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und zurück auf die Schienen.Da fragt der Schalker den Schaffner:"Hören Sie mal, der Zug ist gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und zurück auf die Schienen. Was war denn los?" "Keine Ahnung," antwortet der Schaffner, "da müssen Sie mal den Zugführer fragen."
Der Schalker geht nach vorne zum Zugführer und fragt: "Hören Sie mal, der Zug ist gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und zurück auf die Schienen. Was war denn passiert?" Der Zugführer antwortet darauf: "Auf den Schienen stand ein BVB-Fan."
"Ja, aber da fährt man doch einfach drüber!" meint der Schalker. Der Zugführer erwidert: "Da haben Sie vollkommen Recht, aber der Typ lief die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und zurück auf die Schienen.

 

Erster Schultag mit der neuen Klasse. Die Lehrerin möchte ihre Schüler besser kennen lernen und so soll sich jeder vorstellen.
Mein Name ist Gabi, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Postbote."
Mein Name ist Ralf, ich bin 10 und ein halbes Jahr alt und mein Vater ist Mechaniker."
Mein Name ist Jan, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Nackttänzer in einer Schwulenbar."
Völlig verstört wechselt die Lehrerin das Thema.
In der Pause, ruft sie Jan zu sich und fragt ihn, ob die Geschichte mit seinem Vater wahr sei?
Jan wird rot und stottert:"
Nein, mein Vater ist Spieler beim BVB.
Aber es war mir peinlich, das zu sagen.

Läuft ein Dortmunder bei Jesus am Kreuz vorbei, vor lauter Schreck und Ekel wird er plötzlich wieder lebendig und sagt: Mein Sohn, sei so gnädig und ziehe mir die Nägel aus den Füßen!!
Fragt der Dortmunder : Warum??
Damit ich Dir in die Fresse treten kann!!!!!!!

 

 

Drei Männer kommen in den Himmel. Am Tor fragt Petrus den ersten: "Für welche Mannschaft hast du im Fussball immer die Daumen gedrückt?" - "Ich war immer ein Fan der Bayern!" sagt der Mann. "Das muss bestraft werden: 20 Schläge auf den Rücken! Aber du hast einen Wunsch frei!" sagt Petrus. Der Bayernfan wünscht sich, dass man ihm ein Kissen auf den rücken bindet, um die Schläge zu dämpfen. Nach den 20 Schlägen ist das Kissen zerfetzt und der Rücken grün und blau. Den zweiten Mann fragt Petrus ebenfalls nach seinem Lieblingsclub. Der Mann war immer Fan von Borussia Dortmund gewesen. Dies wird von Petrus mit 40 Schlägen auf den Rücken bestraft. Der Mann hat aber auch einen Wunsch frei und bittet um zwei Kissen auf dem Rücken. Nach den 40 Schlägen ist aber auch der Rücken des Borussen grün und blau, da beide Kissen den Schlägen nicht standhalten konnten. Der dritte Mann gibt an, ein Schalker gewesen zu sein. Petrus ist erfreut und gewährt dem Schalker zwei Wünsche ohne dass er weitere Strafen befürchten muss. Der Mann bittet um 60 Schläge auf den Rücken. Darauf Petrus erstaunt: "Was!? Wer wünscht sich denn sowas? Aber wie du willst! Und dein zweiter Wunsch?" Der Schalker: "Bindet mir anstelle von Kissen den Dortmunder auf den Rücken

 

 

Ein Schalker stirbt und kommt in den Himmel. Dort sieht er überall nur Uhren. Gott klärt ihn auf: "Jeder Fußballverein hat seine eigene Uhr. Bei jedem Gegentor verschiebt sich der Zeiger um eine Stelle!" Erstaunt fragt der Fußballfan: "Und wo ist dann die Uhr vom B*B?" Gott: "Sie ist in meinem Wohnzimmer. Ich benutze sie als Ventilator!"

 

Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden.
Am 7. Tag findet der heilige Petrus Gott und fragt "wo warst
Du denn in der letzten Woche?"
Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagte stolz "Schau
mal was ich gemacht habe!"
Petrus guckt und fragt "Was ist das?". Gott antwortet "Es ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird eine Stelle unheimlichen Gleichgewichts sein."
"Gleichgewicht?" fragt Petrus.
Gott erklärt, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde
zeigte, "zum Beispiel, Nordamerika wird sehr wohlhabend aber
Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen
Leuten, hier mit Schwarzen.
Manche Länder werden sehr warm und trocken sein, anderen werden
mit dickem Eis bedeckt sein"
Petrus ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die
Erde genauer an und fragt "Und was ist das hier?".
"Das", sagt Gott, "das ist Schalke! Die schönste und beste
Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und
Wälder, eine wunderschöne ARENA und gemütliche Biergärten sein und
es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden.
Die Leute aus Schalke werden nicht nur schöner, sie werden
intelligenter, humorvoller und geschickter sein.
Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein."
Petrus ist zutiefst beeindruckt, fragt Gott jedoch "Aber mein Herr,
was ist mit dem Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!"
"Mach' Dir mal keine Sorgen" sagte Gott, "warte ab bis Du
siehst, was ich für Zecken nebenan nach Doofmund gesetzt habe!" 

 

  Fragt ein Fan Jens Lehmann : "Wo ist eigentlich ihr Hund?" - "Ich habe keinen Hund." - "Soso - blind und keinen Hund..."

 

Eine Oma kommt jeden Tag zum BVB - Training und bringt ihrem Lieblingsspieler Tomas Rosicky Nüsschen mit. Nach fünf Wochen fragt Tomas: "Warum bringen Sie mir eigentlich immer so leckere Nüsse mit?" - Darauf antwortet die Oma: "Wissen Sie, ich esse so gerne Ferrero - Küsschen, aber die Nüsse kann ich einfach nicht beissen..."


Großkreutz zu Klopp: "Wo ist der Unterschied zwischen THEORETISCH & PRAKTISCH?"
Klopp: "Geh deine Mutti fragen, ob sie nen Mann für ne Million ranlassen würde."
Kommt er zurück: "Sie hat JA gesagt" - "Geh & frag deine Schwester".
Großkreutz: "Sie sagte auch JA" - Geh nochmal & frag deinen Bruder."
Das selbe: "Hat auch JA gesagt". „Und du?“ Großkreutz: „Ich würde den dafür jeden Tag ranlassen!“
Erklärt Klopp dem Großkreutz: „Siehst du, THEORETISCH hätten wir jetzt 4 Mio., PRAKTISCH haben wir zwei NUTTEN , einen Warmen und einen Vollschwulen!“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top